Sonntag, 17. April 2011

Gegen Strahlen...

Hallo meine Schönheiten,

also wir Ihr ja alle Mitbekommen habt ist in der letzten Zeit das Thema Strahlen für uns alle sehr wichtig

und sehr Bewusst geworden ..... ( An die Opfer mein aufrichtes Beileid )

Daher habe ich ein Ganz tolles Produkt gefunden was uns vill. alle unser Gewissen etwas erleichtert und

Gleichzeitig unsere Gesundheit schüzt. Ich denke alle von uns haben ein Handy oder auf jeden fall einen Computer etc.

Diese Geräte sondern auch alle Strahlen ab worüber wir garnicht so bewusst nachdenken... Jetzt gibt es eine

ganz einfache Methode diese Strahlen von uns weg zu halten. Ohne auf unsere Elektrogeräte zu verzichten.

             
Energybeans:

 Ein Aufkleber für Handy, Laptop, Babyphone und
andere Geräte, der unsere Zellen stark macht gegen Elektrosmog. Die Funktion der Geräte
bleibt dabei intakt. 

Ich muss euch sagen für mich war es ein Positives Erlebnis: Keine Kopfschmerzen mehr und vorallem keine heißen Ohren nach zu langem Telefonieren was ich leider sehr sehr oft tue :) 
Ich würde es wirklich einfach jeden empfehlen der etwas Gutes Tun möchte.

Der Preis liegt zurzeit bei 9 euro 
Man kann diesen Aufkleber z.b bei Amazon.de kaufen. 

Schaut Bitte einmal auf der Seite vorbei Ihr tut etwas gutes und habt ein Gutes Gewissen.


                                    

Kommentare:

  1. Öhm... Du weißt schon, dass die Strahlen, die in Fukushima austreten, und die Strahlen, die dein Handy abgibt, zwei verschiedene Arten von Strahlung sind?

    Im übrigen wäre es vielleicht besser, weniger zu telefonieren, wenn du danach sogar schon Kopfweh und rote Ohren bekommst. Aber es ist ja leichter, sich ein Ding zu kaufen, als seinen "Laster" den Kampf anzusagen...

    AntwortenLöschen
  2. Na klar weiß ich das es zwei verschiedene Strahlen sind .... Doch es geht hier ja nicht nur ums telefonieren sondern auch um andere Elektro geräte die man so im Alltag benutz und wieso sollte man sich nicht etwas kaufen was die strahlen mildert... Und es ist ja auch einfacher anonym ein Kritischen Kommentar ab zu geben als sich öffentlich dazu zu bekennen ... :D Ich hoffe das du nicht irgendwann denkst hätte ich bloß mehr auf meine gesundheit geachtet....

    AntwortenLöschen